Kamp Bad Doberan

Kamp

Inmitten der Stadt liegt der dreieckige, lindenumstandene Kamp als zentrale Grünanlage, er wurde um 1800 angelegt. Er war früher Zentrum des gesellschaftlichen Lebens im noblen Seebad Doberan-Heiligendamm und ist heute ein beliebter Ort für verschiedenste Open-Air-Veranstaltungen. Sein Erscheinungsbild wird geprägt durch zwei Pavillons im chinesischen Baustil.