Ostseesalzgrotte und Naturheilpraxis

In der Ostseesalzgrotte von Martina Haase erwartet Sie eine Wohlfühloase zum Durchatmen und Entspannen. Genießen Sie in schöner Atmosphäre Massagen, Salzlufttherapien & Verwöhnbehand-lungen mit naturheilkundlichem Schwerpunkt.

Salzgrotte 2


Hier können Sie auf vielfältige Art und Weise etwas für Ihre Gesundheit tun:

  • In der Salzgrotte, deren Wände mit Salz verkleidet sind und deren Boden mit Salzgranulat und Salzfliesen ausgestattet ist. Sie dient der Halotherapie (Salzlufttherapie), indem das Mikroklima einer natürlichen Salzhöhle geschaffen wird. Es herrscht eine konstante Temperatur von 19 – 21 Grad sowie eine Luftfeuchtigkeit von ca. 50 – 60 %. Hierzu tragen zwei Gradierwerke bei, über die eine Solelösung rieselt.
  • In der Salzoase, einer Wellnesseinrichtung, deren Wände und Boden mit echtem Salz verkleidet sind.? Bei einer Raumtemperatur von ca. 20°C und einer Luftfeuchtigkeit von ca. 55 % erzeugen wir ein Mikroklima, das den natürlich vorherrschenden Bedingungen in Salzstollen und am Meer entspricht.

 

  • In der Naturheilpraxis von Frau Martina Haase, einer ausgebildeten Arzthelferin, Diabetesassistentin, Heilpraktikerin, sowie ausgebildet in der Schmerztherapie und Bewegungslehre nach Liebscher & Bracht und Kursleiterin für progressive Muskelentspannung nach Jacobson (PMR).
  • Im Fisch-SPA: Unsere Garra Rufa Fische, auch Kangalfische, Knabberfisch oder Doctorfisch genannt, entfernen – ohne Zähne – Hornhautschüppchen von der Haut, da sie sich von den darin enthaltenen Proteinen ernähren.

 


Kontakt

Ostseesalzgrotte und Naturheilpraxis Martina Haase
Am Markt 12a (im Marktkarree)
18209 Bad Doberan
038203/ 743551

www.ostseesalzgrotte.de