EFRE-Förderperiode 2014-2020

Projektaufruf 2015 des Ministeriums für Wirtschaft, Bau und Tourismus Mecklenburg-Vorpommern vom 26.11.2015

In der EFRE-Förderperiode 2014 – 2020 stellt das Land M-V EU-Mittel für die Unterstützung der nachhaltigen Stadtentwicklung in den Ober- und Mittelzentren des Landes bereit. Die Auswahlkriterien und Förderschwerpunkte sind im integrierten Stadtentwicklungskonzept beschrieben. Mit dem Konzeptaufruf 2015 des Landes M-V sind die beteiligten Städte und Gemeinden aufgerufen, eine Prioritätenliste zu erarbeiten und zum 15.02.2016 beim Ministerium für Wirtschaft, Bau und Tourismus M-V einzureichen.

Aus dem Maßnahmeplan des integrierten Stadtentwicklungskonzeptes wurden entsprechend dringliche Projekte mit einem entsprechenden Vorbereitungsstand und Berücksichtigung in der Haushaltsplanung ausgewählt.

Der Entwurf der Liste kann nachfolgend heruntergeladen werden. [PDF-Datei]

Haben Sie Fragen oder Hinweise, wenden Sie sich bitte während der Dienstzeiten an:

Amt für Stadtentwicklung
Frau Stage:

038203 /915287